UX-Praktiken: 8 solide Tipps zum CTA-Button-Design

Benutzeroberflächen bestehen normalerweise aus vielen verschiedenen Elementen. Jeder von ihnen spielt eine wichtige Rolle für die Effizienz der Benutzererfahrung sowie die Konversionsraten von Websites und Anwendungen. Selbst die kleinen Komponenten wie Knöpfe erfordern viel Aufmerksamkeit, damit sie die Ziele erreichen können, die sie erreichen sollen. Heute setzen wir das Thema Call-to-Action-Button-Design fort und teilen einige praktische Tipps, die Designern helfen, ausreichende CTAs zu erstellen.

Was ist CTA taste?

Eine Call-to-Action-Schaltfläche (CTA) ist ein interaktives UI-Element für Web und Mobilgeräte. Sein Hauptziel ist es, Menschen zu veranlassen, bestimmte Aktionen auszuführen, die eine Conversion für eine bestimmte Seite oder einen bestimmten Bildschirm darstellen, z. B. Kauf, Kontakt, Abonnieren usw.

Lead-Generierung und Kaufwachstum sind die grundlegenden Geschäftsziele, für die Calls-to-Action erstellt werden können. Wenn ein Schaltflächendesign überzeugend genug ist, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden sofort auf sich zu ziehen, kann es sie dazu verleiten, zu klicken und zur nächsten Stufe überzugehen, z. B. ein kurzes Kontaktformular auszufüllen oder ein Produkt vorbestellen.

In unserem Artikel Fordern Sie Aufmerksamkeit. Leistungsstarke CTA Taste Design, wir beschrieben die vital aspekte von eine effektive CTA taste design, die sind größe, farbe, form, platzierung, und microcopy. Wenn alle Eigenschaften entsprechend ausgearbeitet sind, hat die CTA-Taste viel höhere Chancen, ihre Aufgaben zu erfüllen.

Aber wie macht man diese Aspekte mächtig? Hier finden Sie einige praktische Tipps zum Erstellen eines ausreichenden CTA-Schaltflächendesigns.

CTA_buttons_design Tipps tubik blog

 CTA_buttons_design Tipps tubik blog

Tipp 1. Schaltflächen anklickbar machen

Eine vorherige Aufgabe eines CTA besteht darin, Benutzer dazu zu bringen, darauf zu klicken, sodass ihr Design mit dem Ziel übereinstimmen sollte. Mit einem Produkt wollen die Leute nicht herausfinden, welche der Designelemente interaktiv sind. Deshalb ist es wichtig, dass alle interaktiven Elemente anklickbar erscheinen.

Was kann eine Schaltfläche anklickbar aussehen lassen? Vor allem ist es eine visuelle Präsentation. Eine Schaltfläche scheint anklickbarer zu sein, wenn Designer einen 3D-Effekt hinzufügen. Zum Beispiel bringt ein CTA mit einem leichten Farbverlauf oder einem kleinen Schatten normalerweise den Wunsch mit sich, einen Knopf zu drücken, da er auffälliger aussieht. Wenn eine Schaltfläche mit 3D-Effekt nicht zum gewählten Stil passt, z. B. flaches Design, kann die Klickbarkeit durch abgerundete Kanten einer Schaltfläche hervorgehoben werden.

tubik Foto-App-Interaktionen

 tubik Foto App Interaktionen

Tipp 2. Wählen Sie die größere Größe

Größe ist eines der am häufigsten verwendeten Tools, um UI-Komponenten nach ihrer Wichtigkeit anzuordnen. Je größer ein Element ist, desto auffälliger wird es. Da das Hauptziel von CTAs darin besteht, die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich zu ziehen, versuchen Designer normalerweise, sie von den anderen Schaltflächen auf dem Bildschirm abzuheben, insbesondere durch die auffällige Größe.

Große Schaltflächen haben hohe Chancen, bemerkt und angeklickt zu werden. Ein überzeugender Call-to-Action-Button ist normalerweise groß genug, um schnell gefunden zu werden, aber nicht zu groß, damit die visuelle Komposition und Hierarchie des Layouts nicht beeinträchtigt wird. Marktführer geben in ihren Richtlinien häufig Empfehlungen zu den effektiven Größen von Schaltflächen. Zum Beispiel sagt Apple, dass CTAs in der mobilen Benutzeroberfläche mindestens 44Х44 Pixel betragen sollten, während Microsoft 34Х26 Pixel empfiehlt.

Tipp 3. Kontrastfarben anwenden

Die Farbwahl hängt von verschiedenen Aspekten ab, die den Prozess komplizierter machen. Designer müssen Faktoren wie die Grundfarbe der Komposition sowie potenzielle Vorlieben und psychologische Besonderheiten der Zielgruppe berücksichtigen.

Es gibt eine Bedingung, die bei der Auswahl der Farben für CTA unbedingt zu beachten ist: Schaltflächen und Hintergrundfarben sollten kontrastreich genug sein, damit sich CTAs von den anderen UI-Komponenten abheben. Wenn ein Designer beispielsweise die blaue Farbpalette für das Layout verwendet, empfiehlt es sich, rote oder gelbe Farben für CTA-Schaltflächen zu verwenden.

Wahl der Farbe im UI-Design

 wahl der Farbe im UI-Design

Tipp 4. Mehr Imperativ, weniger Wörter

CTA microcopy ist eigentlich ein Aufruf, der Benutzern mitteilt, welche Aktion sie ausführen, wenn sie auf die Schaltfläche klicken. Die leistungsstarke CTA-Mikrokopie muss die Aufmerksamkeit der Benutzer schnell auf sich ziehen und sie direkt zum Geschehen führen.

Um einen effektiven Call-to-Action zu erstellen, müssen Sie die Anzahl der Wörter auf ein Minimum beschränken. Ein paar richtig gewählte Wörter funktionieren viel schneller als eine lange beschreibende Phrase. Wenn Sie den Imperativfall in CTA microcopy anwenden, geben Sie außerdem starke und direkte Anweisungen, was Benutzer als nächstes tun können.

burger App Benutzeroberfläche Animation tubik

 burger App ui Animation tubik

Tipp 5. Behalten Sie den Benutzerfluss im Auge

Große Größe und helle Farben sind effektive Werkzeuge, um die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich zu ziehen, aber die intelligente Platzierung kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass CTAs noch mehr wahrgenommen werden. User Flow, auch User Journey genannt, ist ein Weg, dem Nutzer in einem digitalen Produkt folgen, um eine bestimmte Aufgabe zu erledigen, beispielsweise einen Online-Kauf. Users Flow hilft dabei, UX auf diese Weise zu erstellen, sodass die Benutzer Schritt für Schritt zu ihrem Ziel gelangen können, die Daten schrittweise zu empfangen.

Unter Berücksichtigung der Benutzererfahrung können Sie eine effiziente Platzierung für CTA-Schaltflächen auswählen. Wenn Sie beispielsweise ein Zielseitendesign erstellen, müssen Sie sicherstellen, dass Benutzer die CTA-Schaltfläche „Anmelden“ finden, nachdem sie die Informationen über das Angebot oder die Dienste gelesen haben. Auf diese Weise haben Benutzer ein Verständnis dafür, was sie anmelden und ob sie es benötigen. Wenn Leute einen solchen CTA-Button sehen, bevor sie die Informationen lesen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie ihn einfach ignorieren.

buchungsservice ui tubik

 buchungsservice ui tubik

Tipp 6. Leerraum als Werkzeug verwenden

Leerraum, auch Negativraum genannt, ist der Bereich zwischen Elementen in der Designkomposition. Die Menschen sind sich normalerweise der großen Rolle des Raums nicht bewusst, aber Designer müssen ihm viel Aufmerksamkeit schenken.

White Space ist nicht nur ein Hintergrund einer visuellen Komposition. Es wird oft als leistungsfähiges Werkzeug zur Hervorhebung von UI-Elementen verwendet. Wenn eine Benutzeroberfläche viele visuelle Komponenten enthält, kann eine CTA-Schaltfläche auf einer Seite oder einem Bildschirm verloren gehen. Die richtige Menge an Leerraum um eine Schaltfläche hilft, die Aufmerksamkeit der Benutzer zu erregen, wenn sie auffälliger wird.

Darüber hinaus legt der Leerraum die Verbindung zwischen UI-Elementen fest. Je weniger Leerraum zwischen den Komponenten, desto mehr verbunden sind sie. Wenn es also einige Elemente gibt, die den Call-to-Action unterstützen können, z. B. eine Artikelbeschreibung oder ein Foto, versuchen Sie, den Abstand zwischen ihnen und der Schaltfläche zu verringern, um einen doppelten Effekt auf die Aktionen der Benutzer zu erzielen.

Zielseite für das Web-UI-Design

 zielseite für das Web-UI-Design

Tipp 7. Fügen Sie einige zusätzliche Informationen hinzu

Wie oben erwähnt, ist es wichtig, die CTA-Nachricht kurz zu halten, damit sie schnell die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Aber wenn das Publikum den Call-to-Action bemerkt, kann es nützlich sein, auch einige zusätzliche Daten zur Verfügung zu stellen. Es kann eine kleine Information sein, die etwas über die nächsten Phasen erklärt. Sie können beispielsweise klarstellen, dass der Anmeldevorgang nicht länger als 15 Sekunden dauert, oder daran erinnern, dass die Registrierung kostenlos ist. Eine kleine Bemerkung kann das Interesse der Nutzer steigern und sie zum Handeln anregen.

Tipp 8. Führen Sie konstante Tests aus

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass etwas gut funktioniert, müssen Sie es testen. Diese goldene Regel ist ein Muss in verschiedenen Bereichen, einschließlich UI-Design. Benutzerforschung und -analyse helfen Designern, die Besonderheiten der Zielgruppe zu definieren, aber es wäre schwierig, genau zu wissen, ob Designentscheidungen die besten sind. Deshalb könnten Tests zu einer ausreichenden Lösung werden, um Zweifel auszuräumen.

Eine der effizientesten CTA-Testmethoden ist das A/B-Testing. Es vergleicht zwei Versionen eines digitalen Produkts, um herauszufinden, welche besser abschneidet. Ein Kreativteam teilt Benutzer in zwei Gruppen ein und jeder von ihnen werden verschiedene Varianten angezeigt. Eine Hälfte sieht eine Version, die andere — B. Ein solcher Ansatz hilft, eine rentablere Lösung zu finden.

Die Unterschiede zwischen A- und B-Optionen variieren von der kleinsten bis zur signifikanten. Bei CTA-Schaltflächen können Designer beispielsweise ihre Platzierung, Größe, Farbe oder Mikrokopie ändern. Um genauere Ergebnisse zu erhalten, wird empfohlen, einen Aspekt pro Zeit zu testen, z. B. nur die Farbe einer Schaltfläche. Auf diese Weise können Sie unterscheiden, welcher Faktor den Unterschied macht.

Schnittstellentests UI-Design tubik

 schnittstellentests UI-Design tubik

Die Effektivität kann anhand verschiedener Kriterien wie Klicks, Anzahl der Abonnements oder Sale-Leads gemessen werden. Die Wahl der Metriken hängt von den Zielen eines Unternehmens oder eines Kreativteams ab. In einigen Fällen kann es sinnvoll sein, einige Metriken während einzelner Tests zu kombinieren, um tiefere Einblicke in jeden Aspekt zu erhalten. Sie können beispielsweise eine Schaltflächenfarbe testen, indem Sie die Anzahl der Klicks und Abonnements messen.

A / B-Tests sind ein Ansatz, der dazu beiträgt, Designänderungen sorgfältig vorzunehmen, damit sich Benutzer nicht unwohl fühlen. Designer können die erforderlichen Daten und Metriken sammeln, während die Benutzer weiterhin eine App oder Website verwenden.

>Webdesign Animation

 * Website-Design-Animation

Um einen leistungsstarken Call-to-Action-Button zu erstellen, müssen sich Designer auf die Ziele konzentrieren, die dahinter stehen. Ein CTA mit einer geeigneten Größe, Farbe und Platzierung zieht schnell das Interesse der Benutzer auf sich, und eine ausreichende Mikrokopie ermutigt sie, die gewünschten Maßnahmen zu ergreifen.

Empfohlene Lektüre

Rufen Sie zur Aufmerksamkeit auf. Leistungsstarke CTA Tasten Design

UI/UX Design Glossar. Navigationselemente

UX Design Glossar: Interface Navigationselemente. Set 2

7 Tipps zur Verbesserung mobiler Interaktionen

3C des Schnittstellendesigns: Farbe, Kontrast, Inhalt

9 Effektive Tipps zur visuellen Hierarchie

Nimm es einfach: Tipps für aufwandsparende Benutzeroberflächen

Helle Farben im UI-Design: Starke und schwache Seiten

Willkommen bei Designs von Tubik auf Dribbble und Behance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.