Forschungsarbeit über Gefahren der Geschwindigkeitsüberschreitung

Eine der häufigsten Arten von Verkehrsverstößen ist das Überschreiten der Geschwindigkeitsbegrenzung während der Fahrt. Dieses Verhalten hinter dem Lenkrad ist oft die Ursache für Probleme auf der Straße; Die offizielle Statistik bestätigt diese Tatsache: Fast ein Drittel aller Unfälle und anderen Verkehrsunfälle ereigneten sich aufgrund von Geschwindigkeitsüberschreitungen.

Es gibt zwei Arten von Verstößen, die in direktem Zusammenhang mit Geschwindigkeitsüberschreitungen stehen:

Der Fahrer eines Kraftfahrzeugs überschreitet die maximal zulässige Geschwindigkeit auf dem angegebenen Straßenabschnitt, die durch die Verkehrszeichen angezeigt wird, und verstößt gegen die Verkehrsregeln.

Der Fahrer fährt je nach Straßensituation schneller als erlaubt. In diesem Fall konnten die Verkehrspolizisten den Fahrer nicht bestrafen, aber die Tatsache, dass es eine gefährliche Situation auf der Straße schafft, wird oft eine ausreichende Strafe für einen fahrlässigen Fahrer.

Leider beurteilen viele Fahrer die Geschwindigkeit, die sie fahren, oft nicht objektiv. Viele potenziell gefährliche Situationen auf der Straße werden von den Fahrern als sicher oder relativ sicher eingeschätzt. Es gibt eine Reihe psychologischer Gründe, warum Fahrer die Verkehrssituation nicht objektiv beurteilen können.

Manche Fahrer lieben es einfach schnell zu fahren. Sie lieben Geschwindigkeit und sie beschleunigen, wann immer es möglich ist. Moderne Autos können sehr schnell fahren und dem Fahrer keine Unannehmlichkeiten bereiten. Während der Fahrt mit hoher Geschwindigkeit wird der Fahrer durch den Fahrvorgang verlassen und unterschätzt somit die Gefahr, die ihn bedroht.

Darüber hinaus gewöhnten sich moderne Fahrer an ständigen Stress auf der Straße und eine Vielzahl verschiedener Unfälle, und oft denken sie herablassend an Geschwindigkeitsüberschreitungen, da dies eine geringfügige Verletzung darstellt.

Viele Fahrer begehen oft kleinere Verkehrsverstöße. So gewöhnen sie sich im Laufe der Zeit daran, gegen die Verkehrsregeln zu verstoßen, und werden nachlässig. Sobald die Menschen von Verstößen gegen allgemein anerkannte Regeln profitiert haben, werden sie erneut versuchen, sie zu brechen, da sie an das positive Ergebnis der Situation glauben würden. Selbst wenn man weiß, dass die Möglichkeit besteht, einen Notfall zu verursachen, glauben die Fahrer immer noch, dass diese Wahrscheinlichkeit vernachlässigbar ist. Leider müssen Fahrer zu oft für ein paar Sekunden gespart hoch bezahlen.

Manchmal ist die Ursache der Beschleunigung auf der Straße wird banal Wunsch der Fahrer rühmen ihre Fahrkünste. Zum Beispiel gibt es oft eine Situation, wenn ein junger Mann, der hinter dem Lenkrad sitzt, versucht, seiner Freundin seine Fähigkeiten zu demonstrieren, „die Straße zu erobern.“ und als Ergebnis übersteigt die Geschwindigkeit, und schafft dadurch eine gefährliche Situation).

Wenn es Ihr Ziel ist, ein anständiges Forschungspapier zum Thema Beschleunigung zu schreiben, möchten Sie vielleicht ein kostenloses Muster-Forschungspapier zu diesem Thema konsultieren, um zu erfahren, wie Sie den Hauptteil Ihres Forschungsvorschlags vorbereiten und konstruieren. Es kann auch als Leitfaden für den komplexen Prozess des wissenschaftlichen Schreibens verwendet werden.

Tatsächlich sind alle kostenlosen Forschungspapiermuster und -beispiele, die online verfügbar sind, zu 100% plagiiert! Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges, maßgeschneidertes Forschungspapier zu bestimmten Themen benötigen, das von Grund auf neu geschrieben wurde, können Sie ganz einfach professionelle akademische Autoren online einstellen:

Klicken Sie hier, um mehr über maßgeschneiderte Forschungsarbeiten hier zu lesen!

Sie erhalten eine 100% nicht-plagiierte Forschungsarbeit über Gefahren der Beschleunigung von SmartWritingService Research Paper Service!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.