Delaware DUI Gesetze & Strafen

Wenn Sie angehalten und wegen Verdachts auf DUI verhaftet werden, wird der Verhaftungsbeamte Ihren Führerschein nehmen und Ihnen eine vorübergehende Lizenz ausstellen, die für 15 Tage gut ist, haben Sie 15 Tage ab dem Tag Ihrer Verhaftung, um Ihre Verwaltungsanhörung zu beantragen. Ein Antrag auf eine Verwaltungsanhörung kann online gestellt werden, oder Sie können einen Antrag auch schriftlich per Post oder Fax stellen.

Was ist der Zweck der DMV-Anhörung?

Der Zweck der DMV-Anhörung besteht darin, dass die DMV:

Um die Beweise gegen Sie zu überprüfen, um festzustellen, ob der verhaftende Beamte wahrscheinlich Grund zu der Annahme hatte, dass Sie unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen fuhren.
Um festzustellen, ob die Beweise, die der DMV vom Verhaftungsbeamten vorgelegt wurden, zu dem Schluss kommen, dass Sie tatsächlich unter dem Einfluss standen. Ein chemischer Test von .08% oder mehr sind ausreichende Beweise für die DMV, um den Widerruf Ihrer Fahrberechtigungen aufrechtzuerhalten.
Wenn Sie den chemischen Test abgelehnt haben, muss das DMV in der Lage sein, zu dem Schluss zu kommen, dass der Verhaftungsbeamte Sie über die Widerrufsstrafe für die Ablehnung des chemischen Tests informiert hat.

Eine ungünstige Entscheidung der DMV oder das Versäumnis, eine DMV-Anhörung zu beantragen, führt zu den folgenden Widerrufsfristen für Lizenzen:

Eine erste Straftat führt zu einem 3 Monat Widerruf.
Eine zweite Straftat führt zu einem 12 Monat Widerruf.
Eine dritte oder nachfolgende Straftat führt zu einem 18-monatigen Widerruf.

Die Strafen für Testverweigerung sind:

12- monat Widerruf für eine erste Straftat
18- monat Widerruf für eine zweite Straftat
24- monat Widerruf für eine dritte oder nachfolgende Straftat

Erhalt eines Delaware bedingten Führerscheins

Erstmalige DUI-Straftäter in Delaware haben möglicherweise Anspruch auf einen bedingten Führerschein, wenn sie sich für die Einschreibung in das First Offender-Programm entscheiden und die folgenden Anforderungen erfüllen:

Sie haben einen chemischen Test nicht abgelehnt oder nicht bestanden.
Mindestens 16 Stunden in einem vom Staat genehmigten Ausbildungs- / Behandlungsprogramm absolviert haben.
Die widerrufene Lizenz wurde an die DMV übergeben.
Eine Charakterhintergrundüberprüfung wurde abgeschlossen, wenn Ihr BAC war .15% oder mehr.
Sie sind während der Widerrufsfrist nicht gefahren.
Sie zahlen eine bedingte Lizenzgebühr von 10 USD.

Wenn Sie für das Programm berechtigt sind, haben Sie die Möglichkeit, sich bei Ihrer Anhörung vor Gericht für das Programm zu bewerben. mit der Annahme der Zulassung zum Programm verzichten Sie auf Ihr Recht auf die Verwaltungsanhörung beim DMV. Zum Zeitpunkt der Annahme können Sie sich auch für die Teilnahme am First Offense Election – Ignition Interlock Device Diversion Program oder (FOE-IID) entscheiden.

Wenn Sie sich für das FOE-IID-Umleitungsprogramm entscheiden, müssen Sie ab dem Datum der IID-Lizenzerteilung 5 Monate lang in der Ignition Interlock Device-Lizenz bleiben. Die DMV verlangt, dass Sie a $ 143 bezahlen.75 Lizenzwiedereinstellungsgebühr am Ende der 5 Monate bevor sie die Entfernung der Zündverriegelung aus Ihrem Fahrzeug genehmigen.

Sie sind auch für die Installationsgebühr der Zündverriegelung und die monatliche Leasinggebühr der Zündverriegelung verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.