Das Vermögen von Darren Criss

Das Vermögen von Darren Criss wird auf 1,3 Millionen US-Dollar geschätzt. Geboren als Darren Criss , bekannt für seine Darstellung von Blaine Anderson, ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Singer-Songwriter, Multiinstrumentalist und Komponist.Das Vermögen von Darren Criss stammte aus seinen Werken, darunter Gesang, Schauspiel, Schreiben und Komponieren ab 1997.Criss gab sein Bühnendebüt 1997 in 42nd Street Moons Produktion von Fanny. Er trat in mehreren amerikanischen Konservatoriumstheaterproduktionen auf, zu denen er im Gegenzug das Vermögen von Darren Criss erhöhte.Im Jahr 2009 gründete er zusammen mit Freunden StarKid Productions, zu dessen bekanntesten Rollen ein Very Potter Musical, eine Very Potter Fortsetzung und ein Very Potter Senior Year gehörten.Seine TV-Karriere begann im Jahr 2009 in einem Fünf-Episoden-Bogen als Josh Burton auf Eastwick. Er fuhr fort, in einer Episode der Serie Cold Case erscheinen. All dies trug zum Wachstum des Vermögens von Darren Criss bei.Derzeit porträtiert er Blaine Anderson in der Fox-Fernsehserie Glee. Sein Spielfilmdebüt gab er im September 2012 in der Komödie Girl Most Likely.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.